Herren 1 – Spielbericht gegen TV Mosbach

5. Sieg in Folge im 5.Spiel

Am vergangenen Wochenende mussten wir zum erfahrungsgemäß sehr unbequemen Gegner nach Mosbach. Auch harzfrei konnten sich unsere Spieler sehr schnell zu Beginn der Partie in der ersten Halbzeit freispielen und das Spiel dominieren. Die Zuschauer in der Mosbacher Halle konnten damit sehr wenig das Spiel ihrer Heimmannschaft unterstützen und beeinflussten relativ wenig emotionsgeladen die Partie. Die Überlegenheit der TSF Ditzingen war die gesamte Spieldauer klar erkennbar zu sehen. In der ersten Halbzeit konnte sich unsere Mannschaft einen respektablen Vorsprung entsprechend bis zur Halbzeit bereits sicher mit 4 Toren herausspielen. Nach der Halbzeit baute unser Team dann kontinuierlich das Ergebnis auf einen Endstand von 30:20 aus. Der sichere Garant war an diesem Wochenende wiederum unsere Abwehr. Auch wenn, bedingt durch die harzfreie Spielweise, beide Mannschaften sich mit dem Ball speziell bei Konter schwer taten, wäre unter normalen Bedingungen sicher noch das ein oder andere Törchen mehr gefallen.