weibliche C

C-Jugend – Bezirksklasse

Cw_opt

Hinten v.l.n.r. Lisa Satzger, Jule, Sonja, Adna, Pia, Nicole Steinlechner

Vorne v.l.n.r. Lisa, Anne, Meliha, Deike, Ilma

Es fehlen: Marlene, Bianca, Sophia und Dieter Steinlechner

  • Saisonvorbericht

    C weiblich – Neue Herausforderungen 2017/2018 – 3:2:1 Meins

    Die weibliche C Jugend ist eine gute Mischung aus Spielerinnen des älteren und des jüngeren Jahrgangs. Vor allem für die Jüngeren ist die neue Jugend eine Herausforderung – ein neues Trainerteam  und eine neue Spielweise. Das bedeutet einerseits mehr Kontinuität nach dem mehrfachen Trainerwechsel während der letzten Saison. Andererseits müssen sich die Mädels an eine neue Abwehr gewöhnen – künftig wird eine 3:2:1 Abwehr gespielt. Auch im Angriff stehen die Gegnerinnen wesentlich defensiver als in der D-Jugend, so dass mehr Bewegung und neue Spielzüge im Angriffsspiel nötig sein werden. Ebenso werden wir das schnelle Umschalten üben und das Konterverhalten verbessern. Ein weiterer Schwerpunkt des Trainings wird das Abwehrverhalten in der 1 gegen 1 Situation sein.

    In der Sommerrunde hat die Mannschaft bereits gezeigt, dass man zumindest phasenweise auch mit den stärkeren Mannschaften im Bezirk mithalten kann. Daher ist der 4. Platz in der Sommerrunde und das Erreichen der Bezirksklasse ein Erfolg für die Mädels. Wir Trainer sind gespannt, wie sich die Mannschaft im Laufe der Saison entwickeln wird. Wir freuen uns schon auf die kommende Runde. Wir bedanken uns jetzt schon für die hoffentlich lautstarke Unterstützung der Eltern bei unseren Spielen.

    Trainer Nicole Steinlechner, Lisa Satzger, Dieter Steinlechner

  • Tabelle und Spielplan

  • Trainingszeiten

    Trainer:

    Nicole Steinlechner, Lisa Satzger, Dieter Steinlechner

    Trainingszeiten:

    Montag von 18.45 – 20.15Uhr

    Donnerstag von 17.20 – 18.45Uhr