C-Jugend männlich

Hinten v.l.n.r.: Sven Weinmann, Paul Osburg, Noel Herrmann, Leon Dietz, Levin Schulz, Arif Vatic, Massimo Biscan

Mittlere Reihe: Trainer Ralf Rau, Julian Rehmann, Tom Schneider, Leon Bauer, Phillip Engel, Pierre-Maurice Ballier, Fabio Iannone, Hugo Jeannel, Trainer Jörn Herrmann

Vorne v.l.n.r.: Giorgio Samson-Caroli, Kai Brahmann, Lucas Müller, Nikaas Thiruvarudsri, Tim Heimann, Rainer Erhart, Henri Gasner, Bruno Renninger

Es fehlen: Neo Abazovsk, Trainer Lukas Hölzel

  • Saisonvorbericht

    Wir bleiben am Ball und greifen weiter an

    Wie in den letzten Jahren war der Mannschaftswechsel eigentlich für Ende März geplant. Aber leider kam auch für uns in dieser Runde alles ganz anders: Handball-Flaute, Langeweile und zu viel überschüssige Energie bei den Jungs und Trainern. Im Juni ging es dann endlich weiter und wir konnten, zwar mit einigen Einschränkungen, aber immerhin ENDLICH wieder trainieren 🙂
    Nach einer spannenden Hallenrunde 2019/2020, in der wir seit Jahren wieder einmal mit zwei Mannschaften in der C-Jugend an den Start gehen konnten und einer tollen Entwicklung beider Teams mit deutlicher Steigerung zum Saisonende hin, haben wir fünf Spieler in die B-Jugend verabschiedet und dafür sind gleich acht Jungs aus der D-Jugend zu uns gekommen. Außerdem gab es bereits am Anfang des Jahres eine Verstärkung des Trainerteams durch Lukas Hölzel aus unserer Ersten, was nochmal für frischen Wind und einen zusätzlichen Motivationsschub gesorgt hatte.

    Die wenigen Wochen zwischen dem Neustart und den Sommerferien hat das Team überwiegend zum Konditionsaufbau und Grundlagentraining genutzt. Vor allem ging es darum, die neuen Spieler zu integrieren und für beide Teams eine solide Grundlage für die taktischen Themen ab Herbst zu legen.

     

    Da 15 Spieler bereits im letzten Jahr in der C-Jugend gespielt hatten und die ’neuen Jungs‘ schon mit sehr guten Grundlagen am Start sind, werden wir an den Zielen der letzten Saison weiterarbeiten: Einführung und systematisches Training der 3:2:1 Abwehr, weitere Verbesserung der Kreuz-Bewegungen im Angriff, Ausbau des Rückzugs-/Gegenstoß-Verhaltens, neue Spielzüge und positionsbezogenes Wurftraining. Natürlich werden wir auch wieder bei unserem regelmäßigen Schnelligkeits-, Konditions- und Ausdauer-Training ordentlich schwitzen.

     

    Leider fehlt uns durch Wegfall der Sommerrunde dieses Jahr der Vergleich mit den Teams anderer Vereine und auch unser ‚Stammturnier‘ in Wangen vermissen wir sehr. Aber wir wissen, dass alle Mannschaften hart trainieren und wir es ab Herbst wieder mit starken Gegnern zu tun haben werden. Wir freuen uns schon auf die neuen Herausforderungen und hoffen, dass wir uns schon kurz nach den Ferien beim Turnier in Rutesheim zum ersten Mal mit anderen Teams messen können.

     

    Ganz besonders möchten wir uns bei unseren Eltern und allen Fans bedanken, die uns immer zu den Spieltagen begleiten, mitfiebern und uns anfeuern. Wir versprechen auch in diesem Jahr wieder viele temporeiche Spiele, Einsatz bis zum Umfallen und Spannung pur!

  • Tabelle und Spielplan

  • Trainingszeiten

    Trainer:

    Ralf Rau, Lukas Hölzel

    Trainingszeiten:

    Montag 17:20-18:45 (Cm1+Cm2),

    Mittwoch 17:20-18:45 (Cm2), 18:45-20:15 (Cm1)