gemischte E – Spieltag in Möglingen

Spieltagsbericht E-Jugend-gemischt

Vergangenen Sonntag fand nun unser 3. Spieltag der Saison 2016/17 statt. Wir waren zu neunt zu Gast beim TV Möglingen. Zunächst starteten wir in das erste Handballspiel gegen die SV LB-Oßweil und wir mussten gleich feststellen, dass heute voller Einsatz gefordert war. Das Spiel wog ausgeglichen hin und her, keine der beiden Mannschaften konnte sich entscheidend absetzen. Als die Schlusssirene ertönte, konnten wir jedoch einen knappen 9:8 Sieg bejubeln. Nach kurzer Verschnaufpause wartete dann bereits das zweite Handballspiel des Tages auf uns. Gegen den TSV Asperg fanden wir gleich sehr gut ins Spiel und konnten uns einen Vorsprung erarbeiten, der bis zum Abpfiff auf ein 9:2 ausgebaut werden konnte. Erfreulich war zu sehen, wie auch die jüngeren Spieler/innen sich immer besser ins Team integrieren und auch bereits spielerische Akzente setzen können.

Wie gewohnt kamen nun zum Abschluss noch zwei Parteiballspiele in Form des „Turmballs“. Gegner waren auch hier die Teams aus LB-Oßweil und Asperg. Die Spielverläufe ähnelten denen der Handballspiele, gegen Asperg konnten wir uns mit 10:7 und gegen LB-Oßweil etwas knapper mit 14:12 durchsetzen. Alles in allem war es wieder ein sehr gelungener Spieltag, der uns den 2. Platz in der Tabelle gefestigt hat. Ein Dank auch an alle Eltern, Großeltern und Geschwister der Spieler/innen, die uns zum Sonntagnachmittag tatkräftig unterstützt haben.