Herren 1 – Spielbericht gegen Schmiden 2

  • 15. Oktober 2018

Vierter Sieg im 4. Spiel 

TSF D – TSV Schmiden 2 30 : 25 (12 : 16) 

 

Früh unterstrichen unsere Herren1 ihre Ambitionen auf einen erneuten Sieg im Spiel gegen die Herren 2 des TSV Schmiden am letzten Samstag Abend.

Während der Partie gaben die TSF Ditzingen den Ton und Tempo an und lagen bis zum Ende durchweg in Führung.

Sie liessen dem Gegner zwischen der 10. und 17.Minute im Grunde keinen Zugang zum Tor mehr zu bzw. hielt auch unser Torwart Michael Biel sehr viele Bälle des Gegners.

Der Vorsprung wuchs damit auch schnell auf bis zu 6 Tore an, so dass nach 20 Minuten mit 10:4 Toren unser Team vorne lag.

Um auch der zweiten Reihe mehr Spielpraxis zu gewähren, wurde fortan auf verschiedenen Positionen mehr ausprobiert. Dadurch bedingt ging unser Team mit einem 4 Tore Vorsprung in die Pause.

Nach Seitenwechsel begann die erste „6“, die auch bis zur 40. Minute dann den Vorspunrg wiederum auf einen 8 Tore Abstand ausbaute.

Näher als bis auf 5 Tore liess unser Team in einem ungefährdeten Sieg den Gegner nicht mehr an sich rankommen. Die Partie ging mit einem 30 : 25 klar an unser Team.