Mini-Handballminifrogs2

 

minis_witzig_o_opt

Hinten v.l.n.r.: Trainerin Karolina Häcker, Betreuerin Heike D’Alessandro, Tim Brahmann, Klara Banzhaf, Hana Aljovic, Frankiska Wendl, Sara D’Alessandro, Trainer Amel Vatic, Marc Zerfaß, Betreuer Michael D’Alessandro

Mitte v.l.n.r.: Maximilian Kopatsch, Lukas Banzhaf, Anika Rehmann, Mario Garcia-Boillos, Ralf Erhart, Mauritz Walther

Vorne v.l.n.r.: Eric Hoffmann, Dominic Kopatsch, Luuk Reichel, Maurice Wagner, Maximilian Kocher, Julian Frank, Lukas Gommel

  • Saisonvorbericht

    Mini-Handball  – Spaß und Freude an Bewegung mit und ohne Ball

    Mit dem Wechsel der Kinder des Jahrgangs 2008 in die E-Jugend standen auch für unsere jüngsten Handballer/innen einige Änderungen an. Seit April trainieren sie nun zu neuen Trainingszeiten und mit einem neuen Trainerteam in der Sporthalle Glemsaue. Rund 25 Kinder der Jahrgänge 2009 bis 2011 kommen hier zusammen, um den Handballsport auf spielerische Art und Weise kennenzulernen.

    In den Trainingseinheiten stehen Spaß, die Freude an Bewegung mit und ohne Ball sowie die Förderung des Miteinanders an oberster Stelle. Durch die Bewältigung vielseitiger Bewegungs-Parcours entwickeln die Kinder eine breite Basis an sportlichen Fertigkeiten. Neben der Förderung motorischer und koordinativer Fähigkeiten werden auch altersentsprechende, handballverwandte Spielformen und Übungen zur Steigerung des Ballgefühls umgesetzt.

    Auf Grund der großen Altersspanne findet in den Trainingseinheiten eine zunehmende Untergliederung in die Jahrgänge 2010/ 2011 (Minis) und 2009 (F-Jugend) statt. Hierdurch kann das Training noch gezielter auf die den Entwicklungsstand der Kinder abgestimmt werden.

    Als Höhepunkt für die Kinder ist auch in dieser Saison die Teilnahme an mehreren Spielfesten geplant. Bei Ballspielen und Koordinationswettbewerben besteht hier die Möglichkeit sich mit anderen Mini-Mannschaften zu messen und das Geübte in die Praxis umsetzen zu können.

  • Trainingszeiten
    Trainerin:

    Karolina Häcker

    Betreuer:

    Heike D’Alesandro, Michael D’Alessandro

    Trainingszeiten:

    Freitag 16:00 – 17:20 Uhr