E-Jugend gemischt

hinten v.l.n.r.: Lars Hummel, Lucas Ruse Martin, Lukas Banzhaf, Tim Brahmann, Simon Nieder, Silas Hertlein 

vorne v.l.n.r.: Katja Schifano, Lars Hummel, Lucas Ruse Martin, Lukas Banzhaf, Tim Brahmann, Simon Nieder, Silas Hertlein, Stefan Kienle

es fehlen: Theo Holtkamp, Mario Garcia-Boillios, Lars Rodewald, Julian Frank, Dimnik Wagner, Lucas Gommel, Romeo Bouvier, Ralf Erhart, Benedikt Wegner

  • Saisonvorbericht

    Gemischte E-Jugend

     

    Die letzte Saison beendeten wir mit einer technisch, starken Mannschaft, wo die meisten nun in die D-Jugend weiterziehen.

    Nun sind wieder viele neue Spieler hinzugekommen, die alle sehr aufgeweckt und nicht zu stoppen sind. Unsere Qualifikationsrunde begannen wir mit 9 Spielern, die wie die Löwen gekämpft haben trotz der Tatsache, dass wir sie auf 2 Mannschaften aufteilen mussten. Auch wenn Übungen unbekannt waren, haben sie sich gegenseitig angefeuert, so dass sie die Aufgabe als Mannschaft geschafft haben. Ganz stark ist das Team im Bereich Koordination. Bei unserem ersten Heimspiel der Saison haben sie ein zweites Mal bewiesen, dass der Tabellenplatz wenig aussagt. Sie haben allen gezeigt, dass sie an ihren Herausforderungen wachsen und haben bewiesen, dass sie selbst mutmaßlich bessere Mannschaften schlagen können.

    Mit dieser neu gewonnen Erkenntnis sind wir in den letzten Qualifikationsspieltag gestartet. Wir beendeten mit letzter Energie und Motivation dann den Spieltag auch mit Bravour.

    Nun wissen alle, was sie noch verbessern können und wollen, um allen zu zeigen, was in unserer Mannschaft steckt. Dafür werden wir nun Werfen, Fangen und die Technik der Manndeckung, aber auch Ausdauer und Schnelligkeit üben. Wir starten in die Sommerrunde mit 4+1 System und wechseln in der Hallenrunde dann auf 6+1. Natürlich darf der Spaß nicht zu kurz kommen- und den haben wir.

    Also damit haben wir ja schon mal viel vor uns, was wir unseren treuen Fans bieten wollen.

  • Tabelle und Spielplan

  • Trainingszeiten

    Trainer:

    Katja Schifano, Stefan Kienle (C-Lizenz)

    Trainingszeiten:

    Dienstag von 17.20 – 18.45Uhr